A A A
Ausbildung machen

Ausbildung machen

Um eine Ausbildung in Deutschland absolvieren zu können, muss man bestimme Voraussetzungen erfüllen. Während die Bürgerinnen und Bürger der EU, Liechtensteins, Islands, Norwegens oder der Schweiz von einer Visumpflicht befreit sind, benötigen Bürgerinnen und Bürger anderer Länder ein Visum. Weitere Voraussetzungen in Deutschland sind Erwerb der deutschen Sprache auf einem mindestens B1 Level und Nachweis […]

Ausbildung machen

Um eine Ausbildung in Deutschland absolvieren zu können, muss man bestimme Voraussetzungen erfüllen.

Während die Bürgerinnen und Bürger der EU, Liechtensteins, Islands, Norwegens oder der Schweiz von einer Visumpflicht befreit sind, benötigen Bürgerinnen und Bürger anderer Länder ein Visum.

Weitere Voraussetzungen in Deutschland sind Erwerb der deutschen Sprache auf einem mindestens B1 Level und Nachweis des Schulabschlusses. In manchen Fällen kann man den Schulerwerb über eine Kompetenzfeststellung nachweisen.

Eine Ausbildung dauert in Deutschland zwei bis drei Jahre. Je nach Berufswahl unterscheidet man zwischen einer schulischen und betrieblichen (dualen) Ausbildung.